Home  | Impressum | Kontakt | Aktuelles   

Aktuelles:

23.10.17 18:15

Spendenaufruf

Spenden für den Umzug


24.10.16 18:37

DRECK-Schleuder ohne Geruchverschluss

Wenn Zeche, Kokerei, Hochofen, Gießerei und Walzwerk auf einem Areal zusammenstehen und dann noch...


24.10.16 18:22

SPANNUNGS-geladen

Im Sommer 2016 konnten die geplanten Erweiterungsarbeiten an der Oberleitung der N-Anlage...


22.04.16 18:22

Schweinerei im Clubheim

Bad Oeynhausen - Werste / April 2016


zum Archiv ->

Wir verlassen unsere Räume... :-(

Wir hatten es ja schon länger geahnt und mit vielen unserer Besucher und Freunde immer mal wieder darüber gesprochen – aber JETZT ist es amtlich.....

Die Kündigung unserer Clubräume in Bad Oeynhausen-Werste an der Händelstraße zum 31.12. 2017....

Das heißt – unsere November-Ausstellungstage im Jahr 2017 sind voraussichtlich die letzten Tage der offenen Tür in diesen Räumen …

Wir können und werden ab jetzt mit Nachdruck neue Räumlichkeiten suchen, damit das, was wir so mühevoll aufgebaut haben und was Sie Alle durch die vielfachen Besuche mit Ihren Eintrittsgeldern, den Kauf von Losen und dem Verzehr an der Theke immer wieder unterstützt und mitfinanziert haben, nicht Geschichte in unseren beiden Städten wird – wie so vieles Andere...

Bitte schauen Sie immer mal wieder auf unserer Seite im Internet „vorbei“....

Wir werden ab jetzt immer wieder und permanent über die weitere Entwicklung in dieser Sache informieren....

Wussten Sie schon, dass …..

  • wir jetzt 2,40 Meter lange Zugeinheiten in Spur N fahren lassen können
  • wir bei den Ausstellungen unsere selbstgebackenen Torten und Kuchen
    ZUG um ZUG verkaufen

  • die LGB-Anlage auch bei uns nicht L-öhner G-üter B-ahnhof heißt

  • wir besser kalkulieren als die Deutsche Bahn …denn unsere Eintritts-Preise
    sind
    seit Jahren stabil

Herzlich Willkommen

Die Clubabende beim Modelleisenbahnclub Bad Oeynhausen - Löhne sind immer dienstags.

In der Zeit von 19:00 bis 21:00 Uhr können Sie uns besuchen und mit uns fachsimpeln oder auch zum Beipiel über Reparaturen Ihrer Loks und Anhänger sprechen.

Nur denken Sie bitte daran, dass an solchen Tagen auch an den Anlagen gearbeitet wird. Es kann also eine Säge laufen oder eine Bohrmaschine Krach machen. Daran dürfen Sie sich dann nicht stören. Schließlich wollen wir unseren Freunden der Modelleisenbahn im November eines jeden Jahres wieder etwas Neues bieten.